• hochindividuelle Kronen und Brücken aus Vollkeramik, Metall, sowie Metallkeramik im eigenen Praxislabor unter labormikroskopischer Kontrolle

  • hochindividueller herausnehmbarer Zahnersatz (Teleskoptechnik, Geschiebetechnik)

  • hochindividueller Komplettersatz aller Zähne

  • EDV-gestütztes, extrem präzises Kronen und Brückendesign durch eigenen Techniker und EDV-gestützte Fertigung (CAD/CAM)

  • funktionelle Individualisierung mittels Gesichtsbogen

  • indirekte hochästhetische Frontzahnveneers (Verblendschalen) aus Keramik